Kolzov-Serie ELITE und KAMERTON

LIFE-TESTinstitut

Für ein neues Bewusstsein von Qualität und Gesundheit

LIFE-TESTinstitut

Die Spezial-Kolzov-Platte "KAMERTON"

und die neue 2019 gestartete Kolzov-Platten-Serie "ELITE"


1. "Kamerton" - die "Verstärkerplatte", sie intensiviert die Wirkung aller anderen Kolzov-Platten


2. Serie "ELITE mit den Platten: 

- "Kolzovs Lichtgeschenk", die stärkste Schutzplatte für die unteren 3 Chakras und bisher intensivste Platte

- "Gold der Wüste Gobi", die stärkste Schutzplatte für die oberen Chakras


Die neuartige Platte "KAMERTON" kann einzeln für sich angewendet werden - mit diversen vom Hersteller beschriebenene Wirkungen - und vor allem ist sie ein Verstärker für alle anderen Kolzov-Platten. Diese besondere Funktion wurde im ersten Test unter die Lupe genommen...

Die Ausnahmeplatte "Kolzovs LICHTGESCHENK" ist wohl die bisher stärkste Platte überhaupt, und das ohne zu überladen. Sie hat starke energetisch ausgleichende Effekte und wird als die stärkste Schuztplate für die unteren 3 Chakras bezeichnet.

LIFE-TESTinstitut

Kolzov-Platten "KAMERTON"

(Sonderplatte in der Reihe der KOLLEKTIONS-PLATTEN)

- 01 / 2018

Gesamturteil: energetisch sehr gut

Haupttendenz der Wirkung:

aktivierend, harmonisierend


Kolzov-Platten "Kolzovs LICHTGESCHENK"

- 01 / 2019

Gesamturteil: energetisch sehr gut

Haupttendenz der Wirkung:

energersich ordnend, aktivierend, harmonisierend


Kolzov-Platten "Gold der Wüste Gobi"

- 02 / 2019

Gesamturteil: energetisch sehr gut

Haupttendenz der Wirkung:

energersich ordnend, aktivierend, harmonisierend

energetisch sehr gut

*) Zu den möglichen Test-Bewertungen siehe am Textende

TEST Kolzov-Platte "KAMERTON":

Bioresonanztest nach Dr. Oberbach: In einem Bioresonanztest nach Dr. Josef Oberbach, dem Begründer der Bioplasma-Lehre, wurde nach standardisiertem Schema von Dr. Oberbach vergleichende Tests (sogenannte Resonanztests) durchgeführt.



  • Die Platte Kamerton selbst strahlt laut Tests am deutschen LIFE-TESTinstitut ein neutrales Energiefeld von 40 000 Bovis aus.


  • Verwendet man die Platte Kamerton allein, also ohne eine andere Kolzov-Platte, dann steigert ie des Wurzel-Chakras und des Hals-Chakras auf enorme 40 000 Bovis, Solarplexus-Chakra und Stirn-Chakra steigen auf ebenfalls hohe 35 000 Bovis, das Herz-Chakra und Scheitel-Chakra  auf 28 000 Bovis, das Sexual-/Blasen-Chakra verdreifacht immerhin noch seine Energie auf 14 000 Bovis.


  • Verwendet man nun die Platte Kamerton als Verstärkerplatte wird beispielsweise die Wirkung der neuen Platte Extra-HNO so verstärkt, dass sich fast alle Chakras in ihrer Energie auf 40 000 Bovis erhöhen (Hals-, Solar-Plexus-, Sexual-/Blasen-Chakra und Wurzel-Chakra), die anderen auf ebenfalls noch enorme 35 000 Bovis (Scheitel-, Stirn- und Herz-Chakra) - und das sowohl wenn man die Platte trägt als auch wenn man ein Glas Wasser trinkt, das man zwanzig Minuten lang mit Kamerton energetisiert hat.


  • Verwendet man die Platte Kamerton als Verstärkerplatte für eine Platte der blauen Serie zum Beispiel Nr.7 so erhöhen sich die Energien der Chakras zusätzlich jeweils um 7000 oder 14 000 Bovis, so dass die Energie der Chakras auf 28000 bis sogar 40 000 Bovis steigen. Dank der Verstärkerplatte Kamerton wird so eine blaue Platte Nr.7 aus den ersten Produktionsserie mit 4 Chips (erkennbar am silbernen Aufkleber) stärker als eine neue blaue Platte Nr.7 mit 5 Chips (erkennbar am goldenem Aufkleber). So kann man tatsächlich mit der Platte Kamerton alle älteren Platten in der Energie enorm steigern - aber natürlich auch die neuen Platten, denn auch eine neue Nr.7 mit 5 Chips wird nochmals stärker in der Energie.


  • Dank der stärkeren Energien mit Hilfe der Kamerton-Platte kann die jeweils gespeicherte Information einer anderen Platte, also die eigentliche Anwendungsbestimmung einer Platte, noch intensiver im Energiesystem der Chakras und Meridianenergien wirksam werden.




TEST Kolzov-Platte "Kolzovs Lichtgeschenk":

Bioresonanztest nach Dr. Oberbach: In einem Bioresonanztest nach Dr. Josef Oberbach, dem Begründer der Bioplasma-Lehre, wurde nach standardisiertem Schema von Dr. Oberbach vergleichende Tests (sogenannte Resonanztests) durchgeführt.


Meridianenergie-Messung per Hautwiderstandsmessung: Diese spezielle Form der Meridianmessung wird an den 10 Ting-Punkten der linken Hand der Testperson der Hautwiderstand in Kilo-Ohm (kΩ) gemessen. Die Ting-Punkte ergeben in ihrer Summe ein Gesamtbild vom Energiezustand des Menschen. Der Hautwiderstandswert wird mit zunehmendem Alter höher und steigt insbesondere bei starken Belastungen wie intensiven negativen Umweltreizen oder Erkrankungen deutlich an. Kleinkinder haben in heutiger Zeit bei normaler Gesundheit einen Hautwiderstandswert von zirka 5kΩ, Jugendliche von 20-25kΩ und gesunde Erwachsene um 40kΩ. Ein kranker oder durch negative Umweltreize belasteter Erwachsener zeigt Messwerte von 80-200kΩ, bei starker Belastung auch noch über 200kΩ. Je höher der Hautwiderstandswert, desto niedriger ist der Energiewert des Bio-Energiefeldes. Je niedriger der Hautwiderstandswert, desto höher der Energiewert des Bio-Energiefeldes der Testperson, was mit besserer Gesundheit, Regulationsfähigkeit und Harmonie korreliert.


Kirlian-Fotografie per EPC/GDV-Kamera nach Dr. Korotkov: Mit Hilfe der weiter entwickelten Kirlian-Elektrofotografie, der russischen EPC/GDV-Kamera, werden Energiefeld-Aufnahmen der Fingerspitzen gemacht. Die GDV-Diagnosesoftware errechnet über die Zuordnung zu den Akupunktur-Meridianen den Energiezustand des Organismus, der Organe und Chakras. Die Genauigkeit dieser auf technischem Wege gewonnenen Ergebnisse haben aurasichtige Personen mit ihren sensitiven Wahrnehmungen bestätigt.



  • Die Platte "Kolzov-Lichtgeschenk" ist mit weit mehr als 40 000 Bovis (die sichere Messgrenze nach der Biotensormessung Dr. Oberbach sind 40 000 Bovis/Bioangstroem) eine der stärksten Platten überhaupt, aber ohne dass die extrem hohe Energie den Körper überlädt.
  • Sie aktiviert alle Chakras bis auf das Blasen-/Sexual-Chakra auf über 40 000 Bovis, das Herz-Chakra sogar sehr deutlich über 40 000 Bovis.
  • In der Meridianmessung der Organ-Energiewerte ist bei Anwendung der Platte eine starke energetische Verbesserung zum gesunden Normalwert von 7000 in der Skala erkennbar, wie sie in der Bandbreite bisher noch bei keiner Platte festgestellt werden konnte. Die Kurve gleicht sich schon deutlich einer durchgängigen Linie bei 7000 an - das ist außergewöhnlich.


In der GDV-Kirlian-Fotografie zeigen sich nach einer Woche Tragezeit in allen Bereichen energetische Optimalwerte:

  • Das Stresslavel (Balance von parasympathischem und sympathischem Nervensystem) liegt mit 2,46 im optimalen Bereich (Optimal-Bereich 2,0-3,0)
  • Das Energielavel liegt mit 55,12 im mittleren gesunden Bereich (Optimal-Bereich 40-70)
  • Die Energiesymmetrie, die Energieverteilung in linker und rechter Gehirn- und Körperhälfte, ist mit 99% nahezu perfekt ausgeglichen (Optimal-Bereich 90-100)
  • Die Energiebalance der Organe liegt mit 93,74 ebenfalls im hohen optimalen Bereich (Optimal-Bereich 70-100).
  • Die Energiereserve liegt mit 83% in einem sehr guten hohem Level (Optimal-Bereich 20-60, hohe Energiereserve über 60%), es herrscht eine sehr gute ausgewogene Balance zwischen Energieaufnahme und- verbrauch.





Energiefeld-Analayse per EPC/GDV-Kamera nach Dr. Korotkov:

- Abbildung oben: Nach Anwendung der Platte "Kolzovs Lichtgeschenk" zeigt sich eine starke, harmonische Aura-Abstrahlung


- rechts oben: das Balkendiagramm zeigt, dass alle durchschnittlichen Engiewerte im optimalen und zum Teil im bestmöglichen Bereich sind


- rechts unten: das Kreisdiagramm zeigt die Meridianenergeien der Organe und Organfunktionskreise, sie liegen alle im optimalen grünen Bereich

Schon bei der ersten Anwendung der Platte "Kolzovs Lichtgeschenk" ist in den Meridian-Energiewerten eine starke energetische Verbesserung zum gesunden Normalwert von 7000 in der Skala erkennbar - die Kurve gleicht sich schon deutlich einer durchgängigen Linie bei 7000 an - das ist außergewöhnlich.

TEST Kolzov-Platte "Gold der Wüste Gobi":

Bioresonanztest nach Dr. Oberbach und Kirlian-Fotografie per EPC/GDV-Kamera nach Dr. Korotkov:


  • Die Platte "Gold der Wüste Gobi" ist mit 28 000 Bovis auf den ersten Blick nicht so stark, jedoch ist ihre Energie komplett rechtsrehend elektrisch und sie aktiviert auch alle Chakra auf "elektrisch" - das ist ungewöhnlich.
  • Dabei steigen das Hals- und das Solarplexus-Chakra in ihrer Energie am stärksten auf 35 000 Bovis. Das Herz- und das Blasen-/Sexual-Chakra vervierfachen ihre Energie auf 28 000 Bovis. Das Stirn-Chakra steigt auf 21 000 Bovis und das Kronen-Chakra verdoppelt seine Energie auf 14 000 Bovis. Das Wurzel-Chakra verändert sich nicht.


In der GDV-Kirlian-Fotografie zeigen sich nach einer Woche Tragezeit in allen Bereichen energetische Optimalwerte:

  • Das Stresslavel (Balance von parasympathischem und sympathischem Nervensystem) liegt mit 2,72 im optimalen Bereich (Optimal-Bereich 2,0-3,0)
  • Das Energielavel liegt mit 47,54 im mittleren gesunden Bereich (Optimal-Bereich 40-70)
  • Die Energiesymmetrie, die Energieverteilung in linker und rechter Gehirn- und Körperhälfte, ist mit 99,95% perfekt ausgeglichen (Optimal-Bereich 90-100)
  • Die Energiebalance der Organe liegt mit 93,98 ebenfalls im hohen optimalen Bereich (Optimal-Bereich 70-100).
  • Die Energiereserve liegt mit 40,14% im optimalen Bereich (Optimal-Bereich 20-60%), es herrscht eine sehr gute ausgewogene Balance zwischen Energieaufnahme und- verbrauch.

Energiefeld-Analayse per EPC/GDV-Kamera nach Dr. Korotkov:

- Abbildung oben: Nach Anwendung der Platte "Gold der Wüste Gobi" zeigt sich auch hier eine starke, harmonische Aura-Abstrahlung


- rechts oben: das Balkendiagramm, dass alle durchschnittlichen Engiewerte im optimalen und zum Teil im bestmöglichen Bereich sind


- rechts unten: das Kreisdiagramm zeigt die Meridianenergeien der Organe und Organfunktionskreise, sie liegen sogar noch besser im optimalen grünen Bereich als bei der Platte "Kolzovs Lichtgeschenk"


TEST Kolzov-Platte "Gold der Wüste Gobi" und "Kolzovs Lichtgeschenk" zusammen getragen:

Interessant wird es nun, wenn man - wie Kolzov empfiehlt - die "Gold der Wüste Gobi" und die Platte "Kolzovs Lichtgeschenk" gemeinsam trägt: rechte Körperseite "Gold der Wüste Gobi", linke Körperseite "Kolzovs Lichtgeschenk".

  • Die beiden energetisch polaren Platten bilden nun zusammen ein neutrales Energiefeld von mehr als 40 000 Bovis. Und damit werden alle Chakras auf deutlich über 40 000 Bovis gesteigert. Daher ist es empfehlenswert, beide Platten zunächst nur stundenweise pro Tag gemeinsam zu tragen.


In der GDV-Kirlian-Fotografie zeigen sich nach einer Woche Tragezeit in allen Bereichen energetische Optimalwerte:

  • Das Stresslavel (Balance von parasympathischem und sympathischem Nervensystem) liegt mit 2,62 im optimalen Bereich (Optimal-Bereich 2,0-3,0)
  • Das Energielavel liegt mit 61,10 im mittleren gesunden Bereich (Optimal-Bereich 40-70)
  • Die Energiesymmetrie, die Energieverteilung in linker und rechter Gehirn- und Körperhälfte, ist mit 98,82% nahezu perfekt ausgeglichen (Optimal-Bereich 90-100)
  • Die Energiebalance der Organe liegt mit 92,23 ebenfalls im hohen optimalen Bereich (Optimal-Bereich 70-100).
  • Die Energiereserve steigt auf unglaubliche 100% im sehr hohen optimalen Bereich (Optimal-Bereich 20-60%, hohe Energiereserve über 60%), es herrscht eine sehr gute ausgewogene Balance zwischen Energieaufnahme und- verbrauch. Hier zeigt sich, dass es nicht nötig ist, beide Platte den ganzen Tag zutragen - empfindliche Personen könnten sich dann sogar "überladen" fühlen.

Energiefeld-Analayse per EPC/GDV-Kamera nach Dr. Korotkov:

- Abbildung oben: In dieser Anwendung wurde rechts die Platte "Gold der Wüste Gobi" und links die Platte "Kolzovs Lichtgeschenk" getragen. Die starke, harmonische Aura-Abstrahlung ist auch hier erkennbar.


- rechts oben: das Balkendiagramm zeigt, dass alle durchschnittlichen Engiewerte im optimalen und zum Teil im bestmöglichen Bereich sind


- rechts unten: das Kreisdiagramm zeigt die Meridianenergeien der Organe und Organfunktionskreise, sie liegen alle im optimalen grünen Bereich. Hier wurde als Kurve Kurve die potentielle Energiereserve eingeblendet, die noch höher ist, nämlich bei ganz erstaunlichen 100%


Gesamtbewertung

Auf Basis der Testergebnisse bewertet das LIFE-TESTinstitut die Kozov-Platte "KAMERTON" als:

"energetisch sehr gut" (Gesamturteil)

"aktivierend" (1. Haupttendenz der Wirkung)

"harmonisierend" (2. Haupttendenz der Wirkung)



Gesamtbewertung

Auf Basis der Testergebnisse bewertet das LIFE-TESTinstitut die Kozov-Platte "Kolzovs LICHTGESCHENK" als:

"energetisch sehr gut" (Gesamturteil)

"energetisch ordnend", "harmonisierend" (1. Haupttendenz der Wirkung)

"aktivierend" (2. Haupttendenz der Wirkung)



Gesamtbewertung

Auf Basis der Testergebnisse bewertet das LIFE-TESTinstitut die Kozov-Platte "Gold der Wüste Gobi" als:

"energetisch sehr gut" (Gesamturteil)

"energetisch ordnend", "harmonisierend" (1. Haupttendenz der Wirkung)

"harmonisierend" (2. Haupttendenz der Wirkung)



Gesamtbewertung

Auf Basis der Testergebnisse bewertet das LIFE-TESTinstitut die zusammen angewendeten Kozov-Platten "Kolzovs LICHTGESCHENK" und "Gold der Wüste Gobi" als:

"energetisch sehr gut" (Gesamturteil)

"stark aktivierend", "energetisch ordnend"(1. Haupttendenz der Wirkung)

"harmonisierend" (2. Haupttendenz der Wirkung)

energetisch  gut
energetisch unbedenklich
energetisch negativ
energetisch sehr gut

*) Kennzeichnung der Bewertungen im LIFE-TEST :


Gesamturteil:

  • energetisch sehr gut
  • energetisch gut
  • energetisch unbedenklich
  • energetisch negativ


Haupttendenz der Wirkung:

  • energetisch ordnend
  • harmonisierend
  • energetisierend
  • aktivierend
  • beruhigend
  • uneinheitlich

Testberichte zu verwandten Themen:

Function Corrector FC-1und FC-2 „Kolzov-Platten“

Function Corrector FC-1und FC-2

Die "Kolzov-Platten"  harmonisieren und schützen vor Elektrosmog: "Function Corrector" heißen sie offiziell, da sie die energetisch-gesundheitlichen Funktionen korrigieren.

Kolzov-Platten 2017-2018: die "Kollektions-Platten"

Die neue Serie ist konkret bezogen auf jeweils ein Organ oder eine Drüse wie z.B. eine Platte für die Leber, eine für die Schilddrüse etc.

---- Anzeige ----

Infos und Bezug bei:

allesgesunde a+w gmbh

Otto-Raupp-Str. 5

79312 Emmendingen

Tel: 07641 - 935698

Fax: 07641 - 935699

E-Mail: info@allesgesunde.de

internet-shop: www.allesgesunde.de

Kolzov-Platten 2016: die Serie "Blau-Violett"

Diese Serie der Kolzov-Platten umfasst zehn Platten zu ganz neuen Themen. Viele enthalten dabei Energie der stärksten schamanischen Kraftplätze Russlands.