Schutz-Essenzen

LIFE-TESTinstitut

Für ein neues Bewusstsein von Qualität und Gesundheit

LIFE-TESTinstitut

Alchemistische Essenzen für den Aura-Schutz:

Gold-Schwefel und Blüten-Rescue

In diesem Test geht es nicht um neue alchemistische Essenzen, sondern um eine spezielle Anwendung zweier Essenzen, die als AURA-Schutz verwendet werden.

Verwendet man die beiden Essenzen Gold-Schwefel und Blüten-Rescue gemeinsam

- also zusammen in etwas Wasser geben oder auf die Zunge tropfen -

dann wird die Aura gestärkt und der Organismus geschützt

LIFE-TESTinstitut

RUBEDO Essenzen "Kombination von Gold-Schwefel und Blüten-Rescue"

- 02 / 2015

Gesamturteil:

energetisch sehr gut

Haupttendenz der Wirkung:

energetisierend

harmonisierend

energetisch sehr gut

*) Zu den möglichen Test-Bewertungen siehe am Textende

Der TEST:

Die beiden RUBEDO-Essenz "Blüten-Rescue" und GOLD-Schwefel" haben einzeln für sich schon eine interessante Wirkung - hier im Test aber wurde nur auf die Wirkung bei gemeinsamer Anwendung geschaut. Wenn man beide Essenzen zusammen in etwas Wasser einnimmt, sollen sie eine schützende Wirkung entfalten - und die Tests bestätigen dies:

 

 

Die TESTMETHODEN:

Kirlian-Fotografie per EPC/GDV-Kamera

Mit Hilfe der weiter entwickelten Kirlian-Elektrofotografie, der russischen EPC/GDV-Kamera, werden Energiefeld-Aufnahmen der Fingerspitzen gemacht. Die GDV-Diagnosesoftware errechnet über die Zuordnung zu den Akupunktur-Meridianen den Energiezustand des Organismus, der Organe und Chakras. Die Genauigkeit dieser auf technischem Wege gewonnenen Ergebnisse haben aurasichtige Personen mit ihren sensitiven Wahrnehmungen bestätigt.

 

 

Die TESTergebnisse:

Die Testergebnisse nach einmaliger Einnahme von "Blüten-Rescue" und GOLD-Schwefel" sind beeindruckend:

  • das gesamt Energieniveau ist enorm angestiegen,
  • "Löcher" und Ungleichgewichte in der Aura wurden ausgeglichen und geschlossen,
  • die Ungleichgewichte zwischen linker und rechter Körperhälfte sind deutlich verringt,
  • die Chakras sind ausbalanciert, ausgerichtet und erheblich mit Energie aufgelanden,
  • das Gleichgewicht im Energiesystem und die physisch-emotionale Balance wurden deutlich verbessert.

 

Insgesamt zeigen alle Energiewerte eine enorme Verbesserung schon bei einmaliger Einnahme. Natürlich klingt dies mit der Zeit wieder ab und eine erneute Einnahme ist nötig - 2-3mal täglich erscheint sinnvoll.

Aura-Feld per GDV Kirlian-Elektrofotografie:

 

Die drei Aura-Grafiken links: vor Anwendung der Schutz-Essenzen, - die Aura zeigt "Löcher", also Schwachstellen im Feld.

Die drei Aura-Grafiken rechts: nach Anwendung der Schutz-Essenzen - die Aura ist wesentlich geschlosssener, dichter und stärker

 

Der Vorher-Nachher-Unterschied zeigt sich auch in den Zahlenwerten:

Vor Anwendung hatte die Aura in der Vorderansicht eine Flächengröße von 10847 und eine Symmetrie in der Verteilung bei 64%,

nach der Anwendung der beiden Schutz-Essenzen ist die Energeie enorm angestiegen und zwar in der Vorderansicht auf eine

Flächengröße von 18035 und eine Symmetrie in der Verteilung bei 87%.

Aura-Feld per GDV Kirlian-Elektrofotografie:

 

Auch in diesem Bildpaar Vorher-Nacher zeigen sich deutliche Unterschiede:

Die drei Aura-Grafiken links: vor Anwendung der Schutz-Essenzen, - die Aura zeigt auch hier "Löcher", also Schwachstellen im Feld.

Die drei Aura-Grafiken rechts: nach Anwendung der Schutz-Essenzen - die Aura ist wesentlich geschlosssener, dichter und stärker

 

Der Vorher-Nachher-Unterschied zeigt sich ebenso in den Zahlenwerten, wenn auch nicht ganz so deutlich wie im ersten Bildpaar:

Vor Anwendung hatte die Aura in der Vorderansicht eine Flächengröße von 21568 und eine Symmetrie in der Verteilung bei 85%,

nach der Anwendung der beiden Schutz-Essenzen ist die Energie angestiegen auf eine Flächengröße von 23957 und deutlich in der

Symmetrie der Energie-Verteilung auf 93%.

Chakra-Grafik per GDV Kirlian-Elektrofotografie - Grafik links: vor Anwendung der beiden Schutz-Essenz "Gold-Schwefel" und "Blüten-Rescue"

 

Links im Bild: die farbigen Chakra-Kreise sind stark aus der Mittelachse verschoben und sehr unterschiedlich in der Größe (und damit Aktivität).

Die dazugehörige Grafik rechts daneben zeigt dies in einem sprunghaften Verlauf statt in einer Gerade.

 

 

 

 

 

Chakra-Grafik per GDV Kirlian-Elektrofotografie - Grafik links: nach Anwendung der beiden Schutz-Essenz "Gold-Schwefel" und "Blüten-Rescue"

 

Links im Bild: die farbigen Chakra-Kreise sind fast ideal ausgerichtet, sind größer und zeigen damit ein wesentlich höheres Energieniveau, und sie sind nahezu gleichgroß, was eine gleichmäßigere Energie-verteilung bedeutet.

Die dazugehörige Grafik rechts daneben spiegelt dies wieder in einer starken Annäherung an eine perfekt ausgerichtete Linie.

Chakra-Grafik per GDV Kirlian-Elektrofotografie -

auch in diesem Bildpaar Vorher-Nacher zeigen sich deutlich Unterschiede:

 

Grafik links: vor Anwendung der beiden Schutz-Essenz "Gold-Schwefel" und "Blüten-Rescue"

 

Links im Bild: die farbigen Chakra-Kreise sind etwas aus der Mittelachse verschoben und unterschiedlich in der Größe (und damit Aktivität).

Die dazugehörige Grafik rechts daneben zeigt dies in einem sprunghafteren Verlauf statt in einer Gerade.

 

 

 

 

 

Chakra-Grafik per GDV Kirlian-Elektrofotografie - Grafik links: nach Anwendung der beiden Schutz-Essenz "Gold-Schwefel" und "Blüten-Rescue"

 

Links im Bild: die farbigen Chakra-Kreise sind noch besser ausgerichtet und nahezu gleichgroß, was eine gleichmäßigere Energie- verteilung bedeutet.

Die dazugehörige Grafik rechts daneben spiegelt dies wieder in einer stärkeren Annäherung an eine perfekt ausgerichtete Linie.

Diagramm der Meridan-energie per GDV Kirlian-Elektrofotografie

 

Oben wieder vor und unten nach Anwendung der Schutz-Essenz.

Die innere rote und blaue "Kreis-Linie" zeigt den Energiestatus der Meridiane und damit der Organ-Funktionskreisläufe. Sie sollten im grünen Kreissegment bleiben und nicht ins rote innere Feld hineingehen. Reichen die Linien bis ins innere rote Feld ist dies in der Regel mit einer stofflich-körperliche Erkrankung verbunden.

 

oberes Bildpaar: vor Anwendung reichen einige Werte der roten und blauen Linie in den negativen roten Bereich hinein wie z.B: der Energiewert der Schilddrüse

 

 

unteres Bildpaar: nach Anwendung bleiben die Werte der roten und blauen Linie im gesunden grünen Feldbereich des Diagramms. Dies zeigt einen gesunden energetischen Status der Meridiane und Organ-Funktionskreisläufe.

 

 

.

Gesamtbewertung

Die Original alchemistischen Blüten-Essenzen von RUBEDO haben eine Energiestärke, die exakt der einer gesunden Zelle entspricht und sind daher optimal eingestellt. Sie aktivieren und Harmonisieren den Organismus.

Die Zuordnung der Essenzen zu den Chakras konnte im Resonanztest bestätigt werden.

Auf Basis der Testergebnisse bewertet das LIFE-TESTinstitut die kombinierte Anwendung der RUBEDO-Essenzen "Blüten-Rescue" und GOLD-Schwefel" als:

 

"energetisch sehr gut" (Gesamturteil)

"energetsich ordnend" (1. Haupttendenz der Wirkung)

"energetsierend" und harmonisierend" (2. Haupttendenz der Wirkung)

 

energetisch  gut
energetisch unbedenklich
energetisch negativ

*) Kennzeichnung der Bewertungen im LIFE-TEST :

 

Gesamturteil:

  • energetisch sehr gut
  • energetisch gut
  • energetisch unbedenklich
  • energetisch negativ

 

Haupttendenz der Wirkung:

  • energetisch ordnend
  • harmonisierend
  • energetisierend
  • aktivierend
  • beruhigend
  • uneinheitlich
energetisch sehr gut

Testberichte zu verwandten Themen:

Aurum Potabile

Aurum Potabile

"Aurum Potabile" (dt.: "Trink-GOLD") hieß ein Universal-Heilmittel, von dem selbst Paracelsus schwärmte. Die Tests ergaben höchst erstaunliche energetische Wirkungen – ebenso bei der Version KOBRA-GOLD.

Paracelsus Lebenselixier „de longe vita“

„Rezept der Erhaltung“ nannte Paracelsus diese Essenz und schrieb ihr eine lebensverlängernde Wirkung zu. Die Tests zeigen eine verblüffend umfassende harmonisierende Kraft

---- Anzeige ----

Infos und Bezug bei:

allesgesunde a+w gmbh

Otto-Raupp-Str. 5

79312 Emmendingen

Tel: 07641 - 935698

Fax: 07641 - 935699

E-Mail: info@allesgesunde.de

internet-shop: www.allesgesunde.de

Ungewöhnliche Essenzen aus außergewöhnlichen Steinen und Objekten: Bergkristall-Dorje, Bergkristall-Phurba, Prophetenstein und Obsidian - die Testergebisse sind ebenso außergewöhnlich